Ausflüge in Berlin Featured Kunst in Berlin

Fräulein Theodora in Schmargendorf

Schmargendorf ist schon lange kein Dorf mehr. Es hat zwar noch eine kleine Dorfkirche…doch man kann sich kaum noch vorstellen, wie das Dorf und das Leben hier früher mal aussah

Umso erstaunter war ich daher, in der Breite Str. 20 auf einen kopfsteingepflastertwn Kunstwerkhof zu geraten. Hier ist es absolut ruhig und Der Hof lädt zum Verweilen ein.

Verlockt dahin hatte mich ein Schild „Heute Muffins“ und da könnte ich nicht widerstehen.

Neben einer Kunstgalerie und einem Maleratelier mit Malkursen betreibt hier „Fräulein Theodora“ seit September 2018 in einem restaurierten Fachwerkgeböude ihr Geschäft für schöne Kleidung von verschiedenen Designern, Taschen und Accessoires. Kleidung kann auf Wunsch auch angepasst werden.

Solche Hofe in denen oft Arbeit und Wohnen miteinander verknüpft war gab es früher in Berlin noch viel mehr und nicht alle sind unter Denkmalschutz und somit vor Abriß geschützt

Vorbei schauen lohnt sich und die Muffins waren sehr lecker…..

Übrigens vor vielen Jahren habe ich in der Breite Str. 9 sogar längere Zeit gewohnt.

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: